Datenschutzrichtlinie

Cookies

Balotilo verwendet Cookies nur, um Nutzer zu authentifizieren.

Werbung

Balotilo enthält keine Werbung.

Daten

Die Daten werden nicht an Dritte verkauft.

Sie können eine Wahl und alle damit verbundenen Informationen (E-Mails von Wählern, Ergebnisse usw.) jederzeit aus unserer Datenbank löschen. Gemäß der DSGVO können Sie auch Ihr Konto löschen, wodurch alle Daten der zuvor erstellten Wahlen gelöscht werden.

Kein Backup unserer Datenbanken wird länger als 10 Tage aufbewahrt. Eine Löschung Ihrer Daten wird daher nach maximal 10 Tagen vollständig wirksam.

Geheime

Wahlzettel Die Wahlzettel sind am Ende der Wahl nicht an einen Wähler gebunden.

Datenlokalisierung

Die Server des Balotilo-Dienstes befinden sich in der Europäischen Union (Irland).

Status 'Unsubscribed from Balotilo'

Personen mit diesem Status haben sich entschieden, keine E-Mails von Balotilo zu erhalten. Sie können uns kontaktieren, wenn sie wieder E-Mails von Balotilo erhalten möchten.